Low Carb Parmesan-Gouda-Chips (superschnell gemacht und megalecker!)





Zutaten

  • 150 g Parmesan, frisch grob geraspelt
  • 100 g Käse, (Gouda), gerieben oder gestiftelt
  • 150 g Frischkäse, evtl. mit Kräutern
  • Knoblauch, nach Belieben
  • evtl. Gewürz(e), nach Wahl
  • evtl. Kräuter, nach Wahl


Zubereitung

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.
Gouda und Parmesan in einer Schüssel mischen. Anschließend ein Backblech oder einen Rost mit Backpapier auslegen und die Käsemischung mit einem EL zu kleinen Häufchen auf dem Blech oder Rost platzieren. Nun ab in den Ofen und ca. 15 Minuten backen. Ggf. müssen mehrere Bleche gemacht werden.

In der Zwischenzeit den Knoblauch pressen und mit dem Frischkäse verrühren. Die Frischkäse-Mischung kann nach Belieben mit Gewürzen wie Chili, Paprika, Pfeffer, Kräutern etc. verfeinert werden. Wenn die Chips fertig sind, einfach kurz abkühlen lassen und ggf. das überschüssige Fett auf einem Küchenpapier abtupfen.

Anmerkung:
Die Chips können mit dem Frischkäse-Dip super als Kartoffelchips-Ersatz auf Partys, Einladungen oder einfach vor dem Fernseher gegessen werden.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.