RISOTTO MIT ZUCCHINI





Zutaten 

  • 3 Stk Karotten
  • 3 Stk Knoblauchzehen
  • 1 Prise Oregano
  • 1 Prise Pfeffer
  • 200 g Reis
  • 0.125 l Rindssuppe
  • 1 Prise Salz
  • 1 Stk Zucchini
  • 1 Stk Zwiebel


Zubereitung

Waschen Sie zunächst den Reis und dünsten Sie ihn in einem Topf mit Salzwasser ca. 15 Minuten. Danach die Zucchini schälen und in kleine würfelige Stücke schneiden. Die Karotten ebenfalls waschen und in Scheiben schneiden.
Als nächstes die Zwiebel und Knoblauchzehen fein hacken und in einem großen Topf mit etwas Öl goldbraun rösten. Dann das Gemüse dazugeben und nochmals gut durchrösten.
Mit einem Spritzer Essig das Gemüse ablöschen und mit Salz, Pfeffer und Oregano verfeinern.

Zum Schluss das Gemüse mit der Rindssuppe ablöschen und ganz weichdünsten lassen.
Das weiche Gemüse schließlich mit dem Reis vermischen und für ca. 10 Minuten bei 100° ins Backrohr stellen. Das Risotto dann nochmal gut durchmischen und heiß servieren.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.