AVOCADOAUFSTRICH





Zutaten 

  • 2 Stk Avocados
  • 4 Stk Knoblauchzehen
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Salz
  • 1 Stk Zitrone
  • 1 Stk Zwiebel


Zubereitung

Die Avocado schälen und den Kern entfernen. Anschließend mit dem Saft der Zitrone im Mixer pürieren.
Die Zwiebel fein hacken und zusammen mit dem ebenfalls fein gehackten Knoblauch unterheben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Im Kühlschrank 1 Stunde ziehen lassen.

Tipps zum Rezept

Sie können noch mit einem Spritzer Sojasauce den Avocadoaufstrich verfeinern.

Die Avocado hat wegen ihres hohen Fettgehalts (rund 30 Prozent) keinen besonders guten Ruf. Doch viele wissen dabei nicht dass es sich hierbei um wertvolle ungesättigte Fettsäuren handelt, die gut für den Körper sind und sich positiv auf den Blutfettspiegel auswirken - und außerdem sehr gut verdaulich sind.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.