TOMATEN-GEMÜSE-CURRYSUPPE





Zutaten

  • 150 g Creme fraiche
  • 2 TL Curry
  • 100 g Erbsen
  • 1 Stk Frühlingszwiebel
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 Schuss Rotwein
  • 1 Prise Salz, Pfeffer
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 kg Tomaten
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 TL Zucker


Zubereitung

Würfeln Sie das Suppengrün und die Zwiebel. Dann müssen Sie alles in heißem Olivenöl andünsten. Das Curry darüberstreuen und kurz anschwitzen lassen. Mit Brühe und Rotwein ablöschen und 5 Minuten köcheln lassen.
Währenddessen die Tomaten, bis auf 2, waschen, grob würfeln und in die Suppe geben. Nochmals die Suppe 10 Minuten kochen lassen. Die 2 Tomaten in Streifen schneiden.

Die Suppe pürieren und durch ein Sieb gießen. Dann mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft würzen. Erbsen, Creme fraiche und Tomatenstreifen in die Suppe zugeben und alles nocheinmal 5 Min köcheln lassen.

Tipps zum Rezept
Mit Crème fraîche servieren.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.